RSS-Feed

Der neue Umgang mit Lesern

Was Fachjournalisten von Huffington Post und Buzzfeed lernen können

Buzzfeed_HuffPo_Illu

Wenn über die Zukunft des Journalismus diskutiert wird, fallen meist die Namen Buzzfeed und Huffington Post. Autorin Katharina Brunner untersucht, was die beiden Onlineportale anders machen als die etablierten Medien – und welche Lehren Fachjournalisten daraus ziehen können.

Wen fragen – und wen nicht? 5 Tipps zur Auswahl von Interviewpartnern

Interviews

Ob ein Interview zum Erfolg wird, entscheidet sich oft schon bei der Auswahl der Interviewpartner. Worauf man dabei achten sollte, erläutert der Journalist Christian Thiele anhand von fünf Praxistipps.

Fachjournalist-Podcast: Geld verdienen mit dem eigenen Blog

fachjournalist_podcast

Immer mehr Journalisten betreiben ihren eigenen Blog. Welche Vorteile das mit sich bringt und wie sich damit Geld verdienen lässt, erklärt rankseller-Mitgründer Coskun Tuna in der aktuellen Fachjournalist-Podcast-Episode.

Wissenschaftsjournalismus: “Spaß an Prozessen”

Interview mit dem freien Wissenschaftsjournalisten Rainer Kurlemann

Wissenschaftsjournalismus

Wissenschaftsjournalismus – das klingt für viele nach einem Buch mit sieben Siegeln. Was die Arbeit in diesem fachjournalistischen Bereich ausmacht, erläutert der langjährige Wissenschaftsjournalist Rainer Kurlemann im Gespräch mit dem Fachjournalist.

Content Marketing – eine Chance für Fachjournalisten?

Wie Sie mit Mehrwert Leser erreichen und Backlinks aufbauen.

Content_Marketing_3

Content Marketing wird in der Medienbranche kontrovers diskutiert. Autorin Nicole Bonholt erläutert den Begriff und zeigt, dass sich Content Marketing und guter Journalismus nicht ausschließen müssen.

Die journalistische Frage – rechtswidrig oder rechtlich geschützt?

Rechts_Illu

Fragen zu stellen gehört zum Alltag von Journalisten. Doch was müssen sie dabei aus rechtlicher Sicht beachten? Erläuterungen von DFJV-Vertragsanwalt Frank C. Biethahn.

Personalisierte Nachrichtenagentur in Echtzeit: Twitter für die Recherche nutzen

Twitter_1

Themen, Kontakte und Quellen finden, Reichweite aufbauen. Bernd Oswald erklärt, wie Fachjournalisten Twitter konkret für die Recherche nutzen können.

Verdachtsberichterstattung: Berichten bei nicht völlig gesicherter Tatsachengrundlage

Rechts_Illu

Journalisten stehen oft vor der Herausforderung, über eine unklare Sachlage berichten zu müssen. Was sie dabei aus rechtlicher Sicht beachten sollten, zeigt der Beitrag von DFJV-Vertragsanwalt Frank C. Biethahn.

Tipps für Fachjournalisten: Wie das eigene Buchprojekt zum Erfolg wird

Buchprojekt

Die Veröffentlichung eines Sachbuches ist für Fachjournalisten auch im Internetzeitalter ein wichtiger Ausweis ihrer Kompetenz. Wie man das eigene Buch geschickt vermarktet, zeigt dieser Beitrag.

Fachjournalist-Podcast: Dos and Don’ts beim Video-Interview

fachjournalist_podcast_2

Interviews sind eine populäre wie klassische Darstellungsform im Journalismus. Welche Besonderheiten für Video-Interviews gelten, erklärt der Medientrainer Heiner Jans in der aktuellen Fachjournalist-Podcast-Episode.