RSS-Feed

Fachjournalist-Podcast: Schätze in Archiven und Bibliotheken für die Recherche heben

Eine gründliche Recherche ist ein wichtiger Arbeitsschritt für Journalist:innen. Archive und Bibliotheken bieten sehr viel mehr, als herkömmliche Suchmaschinen im Netz. Darüber hinaus bekommen Journalist:innen Unterstützung bei der Recherche sowie Zugang zu ganz unterschiedlichen Datenbanken und Fachmagazinen.

Aenne Chalhoub hat mit Dr. Irene Schwab, Leiterin des Archivs der Technischen Hochschule Berlin, und Jürgen Christof, dem Direktor der Universitätsbibliothek der TU Berlin, gesprochen. Sie fragte nach den besonderen Möglichkeiten der Bibliothek und des Archivs für die journalistische Recherche und deren Zugang.

Der Fachjournalist-Podcast ist ein gemeinsames Nachwuchsprojekt des Deutschen Fachjournalisten-Verbands (DFJV)  und des Deutschen Journalistenkollegs. Journalistenschüler und junge Journalisten machen hier (fach-) journalistische Inhalte und Beiträge des Onlinemagazins Fachjournalist oder eigens recherchierte (fach-) journalistische Themen hörbar.

Sie möchten mehr über die Redaktion des Fachjournalist-Podcast erfahren und vergangene Episoden hören? Hier geht es zum Blog der Redaktion: fachjournalist-podcast.de

Schreiben Sie einen Kommentar (bitte beachten Sie hierbei unsere Netiquette)