RSS-Feed

Über die Bedeutung von Hintergrundgesprächen 

Immer wieder werden Hintergrundgespräche in der Öffentlichkeit kritisiert. Der Vorwurf: Politik und Medien stecken unter einer Decke. Unser Autor sieht das anders. Der jeweilige Status in der Verwendung von Hintergrundinformationen ist in der Satzung der Bundespressekonferenz in Paragraf 16 verankert. Darin heißt es: „Die Mitteilungen auf den Pressekonferenzen erfolgen: unter 1. zu beliebiger Verwendung oder […]

Europa-Berichterstattung: „In internationalen Rechercheverbünden sehe ich eine große Chance“

Interview mit dem Medienwissenschaftler Stephan Russ-Mohl

Im Interview mit dem Fachjournalist spricht der Medienwissenschaftler Stephan Russ-Mohl über die Herausforderungen der Europa-Berichterstattung.

Umberto Ecos Roman „Nullnummer“: Eine literarische Abrechnung mit dem Sensationsjournalismus

Rezension anlässlich des zweiten Todestages des Schriftstellers

Die Mediensatire „Nullnummer“ war Umberto Ecos letzter Roman. Eine Rezension anlässlich des zweiten Todestages des italienischen Schriftstellers.

Politikjournalismus im Superwahljahr 2017: „Analysen wieder mehr in den Vordergrund stellen“

Interview mit der Journalistik-Professorin Marlis Prinzing

Im Superwahljahr 2017 ist der Politikjournalismus besonders herausgefordert. Worauf es bei der Berichterstattung ankommt, erklärt Journalistik-Professorin Marlis Prinzing im Interview.

Politikjournalismus im Wandel

Merkmale, Einstellungen & Perspektiven deutscher Politikjournalisten

Fachjournalist, Nr. 3 (2010), S. 17 - 25