RSS-Feed

Mit Social-Media-Marketing zusätzliche Erwerbsquellen erschließen – Praxistipps für Journalisten

Social-Media-Marketing wird immer wichtiger, um schnell und nachhaltig einen Status zu erreichen, der Medienschaffenden eine zusätzliche Erwerbsquelle sichert.

Medienjournalismus: „Die Vielseitigkeit ist hochspannend“

Interview mit der Medienjournalistin Ulrike Simon

Medienjournalismus ist ein weites Feld. Im Interview mit dem Fachjournalist spricht die renommierte Medienjournalistin Ulrike Simon über die Besonderheiten ihres Ressorts.

Ressort Umwelt & Natur: „Ein Thema für die Zukunft ist, grüne Lügen aufzudecken“

Interview mit der Klima- und Umweltjournalistin Susanne Götze

Im Interview mit dem „Fachjournalist“ erklärt die freie Umweltjournalistin Susanne Götze die Besonderheiten ihres Ressorts.

Ressort Auto & Motor: „Natürlich kann Autojournalismus objektiv sein“

Interview mit dem freien Autojournalisten Thomas Geiger

Im Interview mit dem „Fachjournalist“ erklärt Thomas Geiger, freier Motorjournalist, die Besonderheiten des Ressorts Auto & Motor.

Selbstmarketing im Fotojournalismus: So generieren Sie zusätzliche Einnahmen

Der Beitrag zeigt, wie sich Fotojournalisten im Internetzeitalter neue Geschäftsmodelle erschließen und dadurch zusätzliche Einnahmen generieren können.

Online-PR: Wie Fachjournalisten davon profitieren können

Der Beitrag zeigt, wie Fachjournalisten Strategien der Online-PR nutzen können, um ihre eigene Sichtbarkeit und Reichweite zu erhöhen.

Vermittlungsplattform Scribershub: „Den Fokus auf Spezialthemen legen“

Interview mit Gründerin Sabine Fäth

Mit der Vermittlungsplattform „Scribershub“ möchte Sabine Fäth freie Journalisten und Verlage zusammenbringen. Wie das Angebot funktioniert, erklärt sie im Interview mit dem Fachjournalist.

Schaufenster für die eigene Expertise: Podcasts als Selbstmarketing-Tool für Journalisten

In fünf Schritten zum eigenen Podcast

Podcasts werden hierzulande immer beliebter. Für Journalisten dienen sie auch als Ausweis ihrer Kompetenz. Wie man seinen eigenen Podcast aufbaut, zeigt Audioexpertin Brigitte Hagedorn.

Der „neue Journalismus“, Teil 2: Journalistenmarke schlägt Mittelmaß

Der zweite Teil des Beitrags über den „neuen Journalismus“ zeigt, warum Fachjournalisten künftig verstärkt in die eigene Markenbildung investieren sollten.

Der „neue Journalismus“, Teil 1: Mit Fachkompetenz zur journalistischen Marke

Fachkompetenz ist im digitalen Zeitalter wichtiger denn je. Doch um zur „journalistischen Marke“ zu werden, müssen Fachjournalisten heutzutage auch in den sozialen Medien präsent sein.