RSS-Feed

Zeit zum Hören – Plädoyer für einen langsamen Musikjournalismus

Der sogennante „langsame Journalismus“ setzt – als Gegenbewegung zum schnelllebigen Onlinejournalismus – auf gründlich recherchierte Beiträge. Wie dies im Musikjournalismus aussehen kann, zeigt Autorin Victoriah Szirmai.

Musikjournalismus: „Bitte keine Klischees!“

Interview mit dem freien Musikjournalisten Jochen Overbeck

Wie steht es um den Musikjournalismus? Der Fachjournalist sprach mit dem freien Musikjournalisten Jochen Overbeck über die Spezifika seines Metiers.