RSS-Feed

Rezension zu „The Rum Diary“: Thompsons Puerto Rico

Hunter S. Thompsons früher Roman „The Rum Diary“ erzählt aus beißend sarkastischer Ich-Perspektive eines Journalisten von den Schattenseiten des amerikanischen Traums in einem von korrupten Geschäftemachern bedrängten Puerto Rico Ende der 1950er-Jahre. Paul Kemp, ein amerikanischer Journalist Anfang 30, der von Job zu Job wandert, reist 1959 nach San Juan, um eine Stelle als Reporter […]

Geschichtsjournalismus

Zwischen Information und Inszenierung

Fachjournalist, Nr. 2 (2012), S. 40 - 42

Der Zeitzeuge im deutschen TV-Journalismus

Erinnerung im Fokus

Fachjournalist, Nr. 4 (2010), S. 17 - 21

Zwischen Story und Historie

Zur Situation des Geschichtsjournalismus in Deutschland

Fachjournalist, Nr. 3 (2009), S. 10 - 16