RSS-Feed

Investigativer Journalismus, Teil 1: Klischee und Wirklichkeit

Das Genre im Portät

Schwerpunktthema „Investigativer Journalismus“: Der erste Teil der Beitragsserie setzt sich mit den Kischees auseinander, die dem Genre immer noch anhängen.

Fachjournalist-Podcast: Erfolgsfaktoren für virale Marketingkampagnen

Virales Marketing gehört im Social-Media-Zeitalter zu den wichtigsten Werbestrategien. Doch was sind die Erfolgsbedingungen von viralen Marketingkampagnen? Zwei Vertreter von Non-Profit-Organisationen berichten.

Fachjournalist-Podcast: Über die Präsenz von Frauen in den Nachrichten

Das Global Media Monitoring Project (GMMP) untersucht, inwieweit die weltweite Nachrichtenberichterstattung Frauen berücksichtigt. Vor Kurzem wurde der Bericht für 2015 veröffentlicht.

Steuern 2016: Die wichtigsten Änderungen für freiberufliche Fachjournalisten

Für freiberufliche Journalisten zählen vor allem Modifikationen im Einkommenssteuerrecht sowie die jährliche Anpassung im Bereich Sozialversicherungen zu den wichtigsten Neuerungen.

Journalistisches Rollenverständnis: eine Frage der Haltung

„Constructive News“ oder „Lösungsjournalismus“ sind zurzeit viel diskutierte Begriffe im Journalismus. Welche Debatten dahinterstecken, zeigt Autor Torsten Schäfer in seinem Beitrag.

Phänomen E-Sport: ein neues Themengebiet für Journalisten

E-Sport, Teil 1: Das wettbewerbsmäßige Spielen von Computerspielen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Gleichzeitig steigt der Bedarf an einer professionellen Berichterstattung – eine Chance für Journalisten.

Ungleiches Geschlechterverhältnis: Für und Wider einer Frauenquote in den Medien

Immer noch gibt es wenig Frauen in medialen Führungspositionen. Eine verbindliche Quote könnte hier Abhilfe schaffen. Was dafür, was dagegen spricht – ein Überblick.

Der behinderte Mensch – das defizitäre Wesen?

Zur Berichterstattung über Menschen mit Behinderung

Über Menschen mit Behinderung wird in der Regel entweder aus der Leidensperspektive oder in Form der Heldendarstellung berichtet. Warum dies zu kurz greift und was eine angemessene Berichterstattung beachten sollte, erläutert Autor Siegurd Seifert.

Buchhaltung steuern – praktische Tipps für freiberufliche Fachjournalisten

Autorin Birgit Groschwitz-Fiebig zeigt, welche Wahlmöglichkeiten es in der Buchhaltung gibt, worauf man bei der Verpflegungspauschale achten solle und wann der ermäßigte Umsatzsteuersatz greift.

Personalisierte Nachrichtenagentur in Echtzeit: Twitter für die Recherche nutzen

Themen, Kontakte und Quellen finden, Reichweite aufbauen. Bernd Oswald erklärt, wie Fachjournalisten Twitter konkret für die Recherche nutzen können.