RSS-Feed

Vorsicht Fake: Wie man Falschmeldungen im Netz enttarnt

Online arbeiten heißt schnell arbeiten. Doch gerade bei Meldungen aus den sozialen Medien sollte man sich Zeit für Verifizierungen nehmen, meint Bernd Oswald. Denn dort sind Fakes weiter verbreitet, als man denkt.

Technikjournalismus: „Übertriebene Erwartungen und Ängste relativieren“

Interview mit dem freien Technikjournalisten Boris Hänßler

Technik dominiert mittlerweile viele Bereiche unseres Alltags. Worauf es bei der journalistischen Tätigkeit in diesem Fachbereich ankommt, erklärt der freie Technikjournalist Boris Hänßler im Gespräch mit dem „Fachjournalist“.

Das kleine Einmaleins der Audiobearbeitung mit Audacity

Tipps für Radiojournalisten und Podcaster

Der freie Audioeditor Audacity erfreut sich bei Radiojournalisten und Podcastern großer Beliebtheit. Wie das Arbeiten mit dem Programm funktioniert und welche Vorzüge es hat, zeigt die freie Journalistin und Audacity-Expertin Brigitte Hagedorn.

„Deine Korrespondentin“: Frauen im Mittelpunkt

Interview mit Projektinitiatorin Pauline Tillmann

Ein interessantes journalistisches Projekt startet am kommenden Montag: Mit dem Onlinemagazin „Deine Korrespondentin“ möchte die freie Journalistin Pauline Tillmann die Sichtbarkeit von Korrespondentinnen erhöhen und gleichzeitig Frauen in den Mittelpunkt der Berichterstattung rücken.

Der neue Umgang mit Lesern

Was Fachjournalisten von Huffington Post und Buzzfeed lernen können

Wenn über die Zukunft des Journalismus diskutiert wird, fallen meist die Namen Buzzfeed und Huffington Post. Autorin Katharina Brunner untersucht, was die beiden Onlineportale anders machen als die etablierten Medien – und welche Lehren Fachjournalisten daraus ziehen können.

Wen fragen – und wen nicht? 5 Tipps zur Auswahl von Interviewpartnern

Ob ein Interview zum Erfolg wird, entscheidet sich oft schon bei der Auswahl der Interviewpartner. Worauf man dabei achten sollte, erläutert der Journalist Christian Thiele anhand von fünf Praxistipps.

Fachjournalist-Podcast: Geld verdienen mit dem eigenen Blog

Immer mehr Journalisten betreiben ihren eigenen Blog. Welche Vorteile das mit sich bringt und wie sich damit Geld verdienen lässt, erklärt rankseller-Mitgründer Coskun Tuna in der aktuellen Fachjournalist-Podcast-Episode.

Wissenschaftsjournalismus: „Spaß an Prozessen“

Interview mit dem freien Wissenschaftsjournalisten Rainer Kurlemann

Wissenschaftsjournalismus – das klingt für viele nach einem Buch mit sieben Siegeln. Was die Arbeit in diesem fachjournalistischen Bereich ausmacht, erläutert der langjährige Wissenschaftsjournalist Rainer Kurlemann im Gespräch mit dem Fachjournalist.

Content Marketing – eine Chance für Fachjournalisten?

Wie Sie mit Mehrwert Leser erreichen und Backlinks aufbauen.

Content Marketing wird in der Medienbranche kontrovers diskutiert. Autorin Nicole Bonholt erläutert den Begriff und zeigt, dass sich Content Marketing und guter Journalismus nicht ausschließen müssen.

Die journalistische Frage – rechtswidrig oder rechtlich geschützt?

Fragen zu stellen gehört zum Alltag von Journalisten. Doch was müssen sie dabei aus rechtlicher Sicht beachten? Erläuterungen von DFJV-Vertragsanwalt Frank C. Biethahn.