RSS-Feed

Der permanente Dialog mit Lesern und Nutzern

Wie Journalismus von aktivem Community-Management profitieren kann

Der Beitrag zeigt anhand verschiedener Praxisbeispiele, wie Journalismus von aktivem Community-Management profitieren kann.

Customer-Relationship-Management im Sport – Tricks und Tücken im Umgang mit Social Media

Der Kundenbeziehungspflege kommt vor dem Hintergrund einer zunehmenden Kommerzialisierung und Professionalisierung im Profisport eine wachsende Bedeutung zu. Social Media spielen dabei eine zentrale Rolle. Beobachtungen von Cristoph G. Grimmer und ein Interview mit Jochen Ritter, Social-Media-Beauftragter des VfB Stuttgart, finden Sie in diesem Beitrag.

Rezension: Rechtlichen Fallen im Web 2.0 gekonnt ausweichen

Im Umgang mit Social Media lauern rechtliche Gefahren, die man umgehen kann. Das Buch „Social Media Marketing & Recht“ bietet Erläuterungen und Lösungen.

Die Deutsche Bahn im Social Web – Bilanz einer verspäteten Erfolgsgeschichte

Nach langem Schweigen und einer schwierigen Anfangsphase startete die Deutsche Bahn vor einem Jahr auf Twitter durch, wenige Monate später folgte Facebook. Wie es dem Konzern gelang, sich vom Prügelknaben des Social Webs zum selbstbewussten Service-Anbieter im Web 2.0 zu entwickeln, beschreibt André Vatter. Es gibt eine simple Faustregel für Unternehmen, die sich mit dem […]

Im Netz nichts neues:

Presse und Rundfunk bleiben konkurrenzlos wichtig

Fachjournalist, Nr. 3 (2011), S. 12 - 17